AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Chrox Jewellery und ihren Kunden gelten die gesetzlichen Bestimmungen unter Einbeziehung der folgenden Geschäfts- und Zahlungsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Angebot, Preise, Gutscheine, Goldkonto

Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Die Darstellung der Produkte in der Website stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Handelsübliche und für den Käufer zumutbare Farb- und Strukturabweichungen bei Steinoberflächen bleiben vorbehalten. Ebenso vorbehalten bleiben handelsübliche und für den Käufer zumutbare Abweichungen in der Größe der Steine und des Schmuckstückes.
Unsere Preise sind in Euro. Hinzu kommen noch Versandkosten (s.u. Ziff. 5). Irrtum, Druckfehler, technische Änderungen bleiben vorbehalten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen oder mitgeteilten Preise. Sonderpreise gelten immer nur eine Woche nach persönlicher Vereinbarung und für den Zeitraum, wie diese in unserer Website ausgewiesen werden. Für Bestellungen und Lieferungen innerhalb und außerhalb Österreichs gibt es keinen Mindestbestellwert.
Gutscheine werden nicht direkt ausbezahlt, sie werden beim Schmuckkauf bzw. nach der Schmuckanfertigung vom Gesamtpreis abgezogen und verlieren danach ihren Wert. Guthaben auf einem (Bruch-) Goldkonto werden ebenfalls nicht ausbezahlt.

Bruchgold: Die Höhe der Legierungsgebühr liegt bei EUR 8.-/g (2018) Bruchgold. Für die weitere Verarbeitung wird ein pauschaler Schmelz- und Verarbeitungsverlust von 25% verrechnet. Verbleibendes Restgold auf einem Goldkonto wird nach einem Auftrag wieder wie Bruchgold behandelt - das Goldkonto wird nach fertigem Auftrag aktualisiert. Das Restgold kann für einem Folgeauftrag wiederverwendet, als Bruchgold zurückgegeben oder eventuell von Chrox Jewellery abgelöst werden.

3. Vertragsabschluss

Sie bestellen über unsere Website, indem

1. Sie mit Chrox Jewellery telefonisch, persönlich oder schriftlich Kontakt aufnehmen
2. Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren
3. Sie vor der Lieferung das Schmuckstück bezahlen (Bar, Überweisung, Paypal)
4. Chrox Jewellery das verfügbare Schmuckstück (Ringgröße, Halsweite ...) eventuell umändert
5. und Chrox Jewellery Ihnen das Schmuckstück zukommen lässt.

Sie geben eine verbindliche Kaufzusage ab, wenn Sie ein Schmuckstück bestellen.
Nach Ihrer Bestellung, senden wir Ihnen eine Rechnung per E-Mail/Post zu. Der Kaufvertrag kommt nach der Bezahlung der Ware zustande.

4. Lieferung und Lieferzeit

Chrox Jewellery liefert die Ware an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Falls alle bestellten Produkte vorrätig sind, liefern wir, abhängig von der gewählten Zahlungsart, in der Regel innerhalb von 5 Werktagen aus. Bei verfügbaren Ringen und Halsschmuck kann sich die Auslieferung aufgrund von Größenanpassungen verzögern.
Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Die voraussichtlichen Lieferzeiten der einzelnen Artikel entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.
Bei Lieferverzögerungen oder nicht mehr lieferbaren Artikeln informieren wir Sie unverzüglich per e-Mail oder telefonisch. Gegebenenfalls sind wir berechtigt, eine Teillieferung durchzuführen. Im Falle einer Teillieferung übernehmen wir für die Nachsendung weiterer bestellter Artikel die Versandkosten. Sollten Artikel überhaupt nicht mehr oder momentan nicht lieferbar sein, informieren wir Sie ebenfalls unverzüglich. Wir behalten uns in diesem Fall, sofern wir die Nichtbelieferung durch unseren Vorlieferanten nicht zu vertreten haben, das Recht vor, uns vom Vertrag zu lösen, und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollte der Kaufpreis bereits entrichtet sein, so werden wir diesen unverzüglich zurückerstatten.
Bei Annahmeverweigerung von mangelfreier Ware, die ordnungsgemäß und innerhalb einer angemessenen Zeit geliefert wurde, müssen wir Ihnen die entstandenen Kosten (Versandkosten, sowie Auslagen und Bankgebühren) berechnen.

5. Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach dem Versandziel (innerhalb Österreichs, Länder der Europäischen Union, übriges Ausland) und nach dem Wert des Schmuckstückes (Versicherung).
Bitte beachten Sie, dass beim Versand in Nicht-EU-Länder eventuell Zollgebühren anfallen können (bspw. beim Versand in die Schweiz), die in unserem Rechnungsbetrag nicht enthalten sind. In diesem Fall verstehen sich die Gesamtkosten zuzüglich der Zollgebühren, die Ihnen jedoch vom Zoll direkt berechnet werden. Auf Wunsch holen wir vor dem Versand genauere Informationen für Sie ein, ob und in welcher Höhe Zollgebühren anfallen werden.

6. Zahlungsinformationen

Der Kaufpreis ist unmittelbar nach der Bestellung zu begleichen, dies gilt auch für nicht lagernde Schmuckstücke. Bei Anfertigungen direkt bei Chrox Jewellery werden 50% im Voraus verrechnet. Der Restbetrag ist bei Abholung zu begleichen. Für die Bezahlung bieten wir folgende Zahlungsarten an.

Vorauskasse: Diese Zahlungsmöglichkeit steht Ihnen immer zur Verfügung. Wir versenden Ihre Bestellung, sobald der Rechnungsbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde. Nicht lagernde Schmuckstücke werden sofort nach Anfertigung ausgeliefert. Die Kontodaten erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung.

Paypal: Sie können Ihre Bestellung sicher über den Treuhanddienst Paypal bezahlen. Damit stehen Ihnen alle gängigen Zahlungsmethoden zur Verfügung: Lastschrift, Kreditkarte, giropay und Guthabenzahlungen. Anfallende Gebühren werden zum Verkaufspreis aufgerechnet.

Bei Überweisungen aus dem Ausland muss es sich um eine für Chrox Jewellery gebührenfreie Auslandsüberweisung handeln. Bei Nichtbeachtung werden Ihnen die zusätzlichen Bankgebühren in Rechnung gestellt oder die Auslieferung der Waren entsprechend gekürzt. Mit der Lieferung erhalten Sie Ihre Rechnung.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zum Ausgleich der aufgrund des Vertrages zustehenden Forderungen Eigentum von Chrox Jewellery

8. Widerrufsbelehrung

8.1 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen gerechnet ab Warenerhalt ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, e-mail) und durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs und der Ware an Chrox Jewellery. Ausgenommen von diesem Recht sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden. Der Widerruf ist zu richten an:
Chrox Jewellery (Roxane König), Salzachtalstr. 46, 5400 Hallein, Austria

8.2. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren (die Ware wird vor Versendung durch Chrox Jewellery dokumentiert und fotografiert), müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Achtung: Paketversandfähige Ware ist zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Rücksendungen immer ausreichend frankiert an uns zu senden sind. Die Annahme von "unfrei" versendeten Päckchen und Paketen wird von Chrox Jewellery verweigert. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung.

9. Gewährleistung und Haftungsausschluss

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Weitergehende gesetzliche Ansprüche bleiben unberührt. Durch einen Austausch im Rahmen der Gewährleistung treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft Chrox Jewellery übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen, materialbedingten Eigenschaften oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind.
Unwesentliche Abweichungen von Farbe, Abmessungen oder anderen Qualitäts- und Leistungsmerkmalen der Ware begründen keine Ansprüche des Käufers. Die Oxidation (Schwärzung) von Silber ist eine natürliche Eigenschaft des Materials, für deren Auswirkung keine Haftung übernommen werden kann. Eine Haftung für Abnutzung durch bestimmungsgemäßen Gebrauch ist ausgeschlossen. Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Erstellung des Produktsortiments durch Chrox Jewellery übernimmt Chrox Jewellery keine Haftung für die Richtigkeit der Herstellerangaben, Produktbeschreibungen und Preisangaben sowie evtl. Druckfehler, technische Störungen der Website und anhaltende Lieferfähigkeit aller Waren.

10. Datenschutz

Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden vertraulich und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes behandelt. Sie werden ausschließlich nur zur Bearbeitung der Aufträge, Ausführung von Serviceleistungen und zur Pflege und Auswertung unserer Kundendatei gespeichert. Keinesfalls geben wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und e-Mail-Adresse an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

11. Betreiberinformationen

Chrox Jewellery
Roxane König
Salzachtalstr. 46
5400 Hallein
Tel. +43 (0)676 515 70 51

12. Schlussbestimmungen

Grundlagen der Lieferung sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Chrox Jewellery. Es gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluß des UN-Kaufrechtes.
Für den Fall, daß der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder für den Fall, daß der Käufer nach Vertragsschluß seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Gebiet Österreichs verlegt oder sein Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand Hallein vereinbart.

Sollte eine Bestimmung des Vertrags unwirksam sein oder werden, so ist die Wirksamkeit aller sonstigen Vereinbarungen hiervon nicht berührt. In diesem Falle ist die unwirksame Bestimmung in eine solche umzudeuten, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen am nächsten kommt.



Hallein, am 01.01.2018